News



GoING Abroad - Infoveranstaltung zu Auslandsaufenthalten für Studierende im Bauingenieurwesen

16.04.2013


Während des Studiums ins Ausland - Ja, aber wie? Viele Studierende spielen mit dem Gedanken, ein Semester oder eine Praktikumsphase in einem anderen Land zu verbringen. Doch die Hürden scheinen zunächst groß: Organisation, Kosten, Anerkennung - hier stellen sich Fragen, die für die Studierenden allein oft schwer zu beantworten sind und die von dem Schritt ins Ausland abschrecken.

Mit dieser ersten Informationsveranstaltung für Studierende des Bauingenieurwesens startet unter dem Motto "GoING Abroad" eine Veranstaltungsreihe, die es sich zur Aufgabe macht, die oben genannten und weitere Fragen zu beantworten, um Studierenden ingenieurwissenschaftlicher Fächer die Entscheidung für einen Auslandsaufenthalt zu erleichtern und sie bei den ersten Schritten zu unterstützen. Neben Präsentationen des International Office sowie der Kooperationen der Fakultät für Bauingenieurwesen mit ERASMUS-Partneruniversitäten, werden auch Praktikumsmöglichkeiten durch IAESTE vorgestellt.
Die Informationsvermittlung wird abgerundet durch Erfahrungsberichte von Studierenden, die selbst schon für ein Semester oder Praktikum im Ausland waren und die Teilnehmer haben Gelegenheit, ihre individuellen Fragen zu stellen und zu besprechen.
Die Veranstaltung findet statt am Dienstag, den 16. April 2013, um 16:15 im Raum der Fachschaft Bauingenieurwesen, Gebäude IA, Raum 0/134

GOING_ABROAD_Plakat.pdf

Workshop Herausforderung Tunnelbau 2021...

The use of underground space is a key factor for sustainable development of both industrial as well

more...

SFB Webinar: Integration of Cad & Computational An...

On November 3rd, 2021 the SFB 837 webinar on " Integration of Cad & Computational Analysis – Finit

more...
MORE NEWS